2021 Forster Musenhang Riesling trocken

2021 Forster Musenhang Riesling trocken

Normaler Preis €21,00
€28,00/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Liter

Unsere einzige Ersten Lage in Forster Gemarkungen merkt man ihre Herkunft schon in der Nase sehr deutlich an. Feuersteinige Mineralität, Zitrusfrüchte und zarte Aromen von getrockneten Kräutern prägen die Nase. Die klare Säurestruktur und die würzige Mineralität ergeben zusammen einen animierenden Riesling mit viel Zug am Gaumen und einer grandiosen Länge. Tolles Reifepotential.

Die VDP.Erste Lage lässt sich am einfachsten mit dem französischen Premier Cru im Burgund vergleichen. VDP.Erste Lage sind bei uns Rieslinge aus klassifizierten Spitzenlagen. Diese können sowohl trocken als auch feinfruchtig & edelsüß als klassische Prädikate ausgebaut sein. Von den Erträgen und dem Ausbau unterscheiden sich unsere VDP.Erste Lage kaum von einem Großen Gewächs, einzig die Lage macht den Unterschied.


Boden:
Musenhang: Die Lage, die durch den Klimawandel attraktiver wird. Durch die unmittelbare Nähe zum Waldrand, entsteht ein spezielles Kleinklima. Im frühen Morgen erreicht die Morgensonne den Musenhang, nachmittags befindet sich der Weinberg im Schatten. Dies macht den Musenhang zu unserer kühlsten Lage am Waldrand von Forst, wodurch gute Säurewerte erzielt werden. Sandstein und Kalk, vereinzelt etwas Basalt vom nahen Pechsteinkopf.

Expertise herunterladen

Artikelnummer

2138

Jahrgang

2021

Rebsorte

Riesling

Geschmack

trocken

Qualität

Deutscher Qualitätswein b.A.

Lage

Forster Musenhang

Anbaugebiet

Pfalz

Herkunftsland

Deutschland

Klassifizierung

VDP.Erste Lage

Gutsabfüllung

Weingut Reichsrat von Buhl GmbH, Weinstr. 18-24, 67146 Deidesheim

Alkoholgehalt

12,5 % vol

Bio-Wein, DE-ÖKO-003

yes

Enthält Sulfite

yes

Zuletzt angesehen